Soventol® Spray

Berührungs- und fettfreie Hilfe bei schwer erreichbaren Hautpartien

Wenn Hautallergien, Ekzeme oder leichte Formen von Neurodermitis schwer erreichbar sind oder sich auf behaarten Körperpartien befinden, hilft Soventol® HydroCort 0,5% Spray praktisch auf Knopfdruck: Der Wirkstoff Hydrocortison zieht schnell ein und fettet nicht – einfach aufsprühen!

  • Für schmerzempfindliche und schwer erreichbare Hautareale
  • Wirkt effektiv entzündungshemmend
  • Zieht schnell ein und fettet nicht

Das Pumpspray mit Hydrocortison wirkt entzündungslindernd und juckreizstillend und hat einen angenehm kühlenden Effekt. Ideale Eigenschaften auch bei der Behandlung von Sonnenbrand und Sonnenallergie, bei Raupendermatitis und seborrhoischem Ekzem.

Was bewirkt Hydrocortison?

Der Wirkstoff Hydrocortison besitzt vielfältige positive Effekte – von antiallergisch über entzündungslindernd bis juckreizstillend.

Gerade bei allergischen Hautreaktionen und entzündlichen Hauterkrankungen hat sich die äußerliche Anwendung von Hydrocortison bewährt. Der sehr gut erforschte Wirkstoff reicht häufig schon in geringer Dosierung aus, um Juckreiz, Rötung und Entzündung zu lindern.

Soventol® Spray hilft auch hier

Seborrhoisches Ekzem – versteckt und schwer erreichbar

Das seborrhoische Ekzem tritt vor allem in Bereichen mit vielen Talgdrüsen auf, etwa an der Kopfhaut oder im Gesicht.

Wenn die Sonne zum Spielverderber wird.

Die Haut ist gerötet, spannt und schmerzt, wenn man sie berührt – ein Sonnenbrand kann äußerst unangenehm sein.

Soventol® Spray Produktprofil

  • Dosierung
    2- bis 3-mal täglich
  • Anwendungsdauer & -art
    Maximal 2 Wochen
  • Wirkstoff / Inhaltsstoffe
    Hydrocortison 0,5%
  • Effekte
    Lindert die Beschwerden, zieht schnell ein, ohne zu fetten, einfach aufzusprühen, schnell kühlend bei schmerzempfindlichen Hautirritationen und behaarten Hautstellen
  • Gut zu wissen
    In der Selbstmedikation für Kinder ab 6 Jahren geeignet