Soventol® Cremogel

Besonders schnell, dabei kühlend wie ein Gel und pflegend wie eine Creme.

Wirkt bei akuten Hautreizungen wie Ekzemen, Kontaktallergien, entzündeten Stichen oder schmerzhaftem Sonnenbrand besonders schnell und effektiv entzündungshemmend.

  • Sofort juckreizstillend
  • Effektiv entzündungshemmend
  • Besonders schneller Effekt gegen Schwellung und Rötung

Die neuartige Beschaffenheit des Cremogels verbindet gleich mehrere wissenschaftlich belegte Wirkvorteile. Das einzigartige Zusammenspiel des Wirkstoffs Hydrocortisonacetat und der Cremogel-Grundlage ermöglicht eine besonders schnelle Wirkstoff-Anflutung, indem der lipophile (fettliebende) Wirkstoff aus der recht hydrophilen (wasserliebenden) Grundlage sehr zügig freigesetzt wird. Dabei erzeugt die einzigartige Zusammensetzung einen zusätzlichen Kühleffekt. Eine Kombination, die eine sehr schnelle Juckreizlinderung fördert.

Soventol® Cremogel ist in den Dosierungen 0,25% und 0,5% erhältlich.

Was macht HydroCortisonacetat so besonders?

Der Wirkstoff Hydrocortison besitzt vielfältige, positive Effekte – von antiallergisch über entzündungslindernd bis juckreizstillend.

Diese können sich durch die einzigartigen Hydrocortison-Acetat-Verbindung besonders schnell entfalten. Als Acetat kann Hydrocortison sehr gut aus der Cremogel-Galenik freigesetzt und schnell in die Haut transportiert werden, um dort effektiv und lang anhaltend wirksam zu sein.

Bei allergischen Hautreaktionen hat sich die äußerliche Anwendung von Hydrocortisonacetat bewährt. Der sehr gut untersuchte Wirkstoff reicht häufig schon in geringer Dosierung aus, um Juckreiz, Rötung und Entzündung zu lindern.

  • Sehr schnelles Eindringen des Wirkstoffs in die Haut
  • Bis zu dreifach verbesserte Kühlwirkung innerhalb einer Stunde
  • Besonders schneller Effekt gegen Schwellung und Rötung

Soventol® Cremogel hilft auch hier

Wenn sich der Mückenstich entzündet hat…

Bei entzündeten Stichen und Juckreiz hilft das Soventol® Cremogel schnell und zuverlässig. Die Freisetzung der Entzündungs- und Immunbotenstoffe aus den Zellen wird gehemmt, wie auch deren Wirkungen im Gewebe. Der Juckreiz wird durch den Extra-Kühleffekt sofort und dank der Entzündungslinderung langanhaltend reduziert.

Neurodermitis – eine Hauterkrankung, die in Schüben verläuft

Wenn der Juckreiz quält, fühlt man sich unwohl und kann sich kaum auf etwas anderes konzentrieren. Vor allem nachts kann der Schmerz den Schlaf stören.

Soventol® Cremogel Produktprofil

  • Dosierung Cremogel 0,5%
    2- bis 3-mal täglich, max. 2 Wochen
  • Dosierung Cremogel 0,25%
    2- bis 3-mal täglich, max. 4 Wochen
  • Anwendungsdauer & -art
    2- bis 3-mal täglich dünn auf auftragen
    Maximal 1 Woche auf mehr als 10% der Körperoberfläche
  • Wirkstoff / Inhaltsstoffe
    Hydrocortisonacetat
  • Effekte
    Sofort juckreizstillend, effektiv entzündungshemmend, schnell gegen Schwellung und Rötung
  • Gut zu wissen
    In der Selbstmedikation für Kinder ab 6 Jahre geeignet